ENGLISH | DEUTSCH
Künstler Fotoblech
KREATIV | VIELSEITIG | INDIVIDUELL
patented technology

FOTOBLECH - Kunstwerke

Figuren der Feuerwehr (Kollerschlag, Österreich)

Kollerschlag Kollerschlag

Künstler: Otto Saxinger
Bauherr: Freiwillige Feuerwehr Kollerschlag
Ausführung: Brüder Resch Hoch- u. Tiefbau


Doppelschalige gebogene und miteinander verbundene Elemente ergeben ein lebendiges Motiv, dass je nach Blickrichtung andere Eindrücke bietet. Die Konturen der frei stehenden Figuren wurden gelasert. Figuren bei Nacht

Mistelbach: Kunst am Bau

Mistelbach
Gemeinsam mit der Raiffeisen-Leasing, dem Künstler Carlos Perez und dem Metallbauer Grossalber wird aktuell in Mistelbach ein "Kunst am Bau" - Projekt umgesetzt.

Eine der beiden FOTOBLECH-Fassaden ist inzwischen montiert.

Wir freuen uns schon auf das fertiggestellte Projekt.

Kunst am Bau in Linz
Linz

Sichtschutzelemente Pädagogische Hochschule (Linz, Österreich)

Referenz Pädagogische Hochschule Referenz Pädagogische Hochschule Detail

Künstler: Rainer Füreder
Bauherr: Pädagogische Hochschule Linz
Ausführung: Friedrich Schuler Bedachungen GmbH
Material: Aluminium 2mm, pulverbeschichtet

Sichschutz im Aufenthaltsbereich mit überbreiten Elementen.

Die Elemente gliedern den offenen Raum in Zonen ruhiger Atmosphäre zum Arbeiten und Ausruhen. Katalog


Künstler Rainer Füreder

Füreder
Kontakt: Atelier: Marktplatz 41, A-4181 Oberneukirchen
Tel: 0699/ 12270118, E-Mail: fuereder.rainer@gmail.com

Ausbildung: Kunstschule der Stadt Linz, Malerei und freie Grafik, Studium an der Hochschule für künstlerische Gestaltung Linz, Meisterklasse Textiles Gestalten und Freischaffender Künstler mit Ateliers in Linz, Wien und Oberneukirchen.

Florale Motive:
Füreder

Fassade (Linz, Österreich)

Referenz 10 Referenz 10b

Architektin: Ulrike Witzmann
Künstlerische Gestaltung: Rainer Füreder
Material: 1,5mm RHEINZINK-prePATINA blaugrau

FOTOBLECH-Fassade als Sichtschutz vor einer Verglasung.

Abstraktes, künstlerisch gestaltetes Motiv mit sehr feiner Wirkung.
Als Material wurde eine Zink-Titan Legierung gewählt. Es ist bereits vorpatiniert und bedarf keiner zusätzlichen Beschichtung mehr. Die Bleche wurden auf verzinkte Stahlrahmen aufgeschraubt.

Kunst im Wartebereich (Dachau, Deutschland)

Referenz 16 Referenz 16b

Künstler: Michael Krause
Material: 1,5mm Aluminium pulverbeschichtet

Ein mehrteiliges Kunstwerk im Wartebereich der Sparkasse Dachau.

Der Hintergrund ist schwarz gemalt, damit der Kontrast im Fotoblech gut zur Geltung kommt.

Bilder