ENGLISH | DEUTSCH
Abdeckungen Fotoblech
KREATIV | VIELSEITIG | INDIVIDUELL
patented technology

FOTOBLECH - Abdeckungen

Lüftungsgitter Sky Tower (Wien, Österreich)

Referenz Sky Tower Referenz Sky Tower Detail

Architekt Podsedensek ZT
Ausführung: Scheiner Blechtechnik GmbH
Material: Aluminium 2mm, pulverbeschichtet

Abströmungsöffnungen für das Stiegenhaus mit extrem großer freier Fläche >50%. Der Hintergrund mit Wartungstüre wird beleuchtet.

Die Motive - bekannte Gebäude in Wien - geben den Bewohnern Orientierung in welchem der 18 Stockwecke sie sich befinden. Katalog

Verblendung (Hamberg, Österreich)

Referenz 5 Referenz 5b

Planung: Privat, Lunova GmbH
Ausführung: Privat
Material: 2mm Aluminium pulverbeschichtet

Eine bogenförmige Verblendung aller ausragenden Balkone eines Privathauses. Spiel mit dem Schatten an der Hausmauer. Zum Teil auch 2-schalig und damit Kombination zweier Muster. Die Konstruktion verbirgt Rollokästen sowie die Halterungen des Geländers.

Dezente Lüftungsauslässe aus FOTOBLECH

Abdeckung Abdeckung

In München bei der Paulaner Brauerei finden sich FOTOBLECH Lüftungsauslässe. Sie sind stylisch und unauffällig zugleich.

Immer wenn wir FOTOBLECHE generieren werden auch die jeweiligen Freien Flächen berechnet. Gerade bei Lüftungsgitter können wir so die Mindestöffnung garantieren.

FOTOBLECH als Heizkörperverkleidung

Heizkörperverkleidung

Auch für den Innenausbau ist FOTOBLECH prädestiniert. Zum Beispiel als Verkleidung für Heizkörper. Mal ehrlich: Viele Heizkörper sind nicht gerade ein Design-Musterstück! Mit FOTOBLECH lassen sich solche "Schandflecken" schön verkleiden.

Durch die massive Lochung kann viel Luft ein- und ausströmen. Die FOTOBLECHE lassen sich an den Rändern so abkanten, dass sie einfach über den Heizkörper gestülpt werden können. Ganz ohne weitere Befestigung.

Hier an diesem Beispiel sehen wir aber eine Edelstahl-Verkleidung mit Holzrahmen. Dabei wurde der Heizkörper schwarz beschichtet. Dadurch kommt ein sehr starker Kontrast zwischen Löchern und Oberfläche zustande.